Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Lebenslauf

1985: Ausbildung zum Masseur und med. Bademeister

1990: 3-jähr. Heilpraktiker-Ausbildung bei der UDH (Union Deutscher Heilpraktiker - Landesverband Hessen) mit vorzeitiger Prüfung und Zulassung beim Gesundheitsamt Frankfurt am Main

1992: Praxiseröffnung und Aufnahme einer Dozententätigkeit an der Ausbilldungsstätte der UDH Fachgebiete für Innere Medizin, Orthopadie, manuelle Therapie und Chiropraxis. Kursleitung in AT/Oberstufe,

1993: Vorstandsmitglied bei der UDH Hessen

1994: Berufung in den Gutachterausschuss für Heilpraktiker-Fragen im Hessischen Gesundheitsministerium

1995: Wahl zum 2. Landesvorsitzendern der UDH

2000: Niederlegung meiner Ämter bei der UDH wegen Konzentration auf Praxisbetrieb

2003: Umzug aus familiären Gründen nach Niederbayern und Praxiseröffnung in Deggendorf

2009: Umzug nach Niedermittlau und Praxis-Neueröffnung